Straubhaar Carreisen - Nünenenstrasse 6 - 3600 Thun - Tel 033 437 07 08

Zum Buchungsformular

Reisedatum:
Donnerstag, 11. – Sonntag, 14. April 2019

Im Frühling präsentiert sich die Pfalz und die Deutsche Weinstrasse in der Blütenpracht der Mandelbäume. Da das Klima zwischen Pfälzerwald und Rhein sehr mild ist, gedeihen in diesem Landstrich auch kälteempfindliche Gewächse sehr gut. Entlang der Deutschen Weinstrasse gedeihen Mandelbäume, Feigen, Pinien, Zypressen, Palmen, winterharte Kakteen und einige bestimmte Bananensorten. Ebenfalls ausgedehnte Edelkastanienwälder wachsen zur Rheineben hin.

Programm:
Donnerstag, 11. April
Fahrt ab Einsteigeort über Basel – Colmar – Strasburg – Landau – Neustadt nach Deidesheim zum Hotel. Zimmerbezug und Nachtessen.

Freitag, 12. April
Heute unternehmen wir zuerst einen botanischen Rundgang in Deidesheim. Der Stadtpark und der romantische Schlosspark sowie viele Vorgärten bieten eine vielfältige Pflanzenwelt. Erfahren Sie Einzelheiten über die Herkunft der Pflanzen, ihre Besonderheiten und Ansprüche. Am Nachmittag geniessen wir eine Weinprobe in einem Pfälzer Weinkeller mit Bauernbrot und einheimischen Weinen. Nachtessen im Hotel.

Samstag, 13. April
Entlang der Deutschen Weinstrasse gibt es heute die zauberhaften Frühlingsboten zu bestaunen. Während der Ganztagesführung erleben wir die Mandelblüte aus nächster Nähe. Ausserdem erkundigen wir einige gemütliche Weindörfer wie Edenkoben, Maikammer und St. Martin.

Sonntag, 14. April
Nach dem reichhaltigen Frühstück nehmen wir die Rückfahrt ab Deidesheim über Karlsruhe – Offenburg – Freiburg i.B. – Basel zurück zu den Aussteigeorten unter die Räder.

Unsere Leistungen:
Fahrt im bequemen Nichtraucher-Fernreisebus
3 Übernachtungen/Halbpension im guten Mittelklassehotel
Botanischer Rundgang in Deidesheim, Ganztagesführung Deutsche Weinstrasse
6er Weinprobe mit Pfälzer Bauernbrot und Wasser

Preise:
Pro Person im Doppelzimmer Fr. 540.00
Einzelzimmerzuschlag Fr. 105.00
Annulationskostenversicherung Fr. 20.00

Wichtig:
Sie benötigen eine gültige ID/Reisepass, Krankenkassenkarte. REGA- Gönnerkarte ( wenn vorhanden).
Währung: Euro